webgrafik_1920x1080_infos-zum-festival.jpg

19. - 22. August 2021
Pütnitz an der See

Alle Infos zum Festival 2021

Das About You Pangea Festival findet statt

19. - 22. August 2021



das ist pure Gänsehaut! Wir haben das offizielle „Go“ für 2021 bekommen und dürfen Pangea in gewohnter Größe feiern! Wir sind überglücklich, überschwänglich und stolz, diese News mit euch teilen zu können und freuen uns wahnsinnig, euch Ende August an den Toren Pangeas begrüßen zu dürfen.

Du willst endlich wieder märchenhaftes Festival Feeling spüren, zu Bands und DJs unter den Sternen rocken und neue Seiten an Dir entdecken? Dann trag‘ dich und deine Gäng am besten gleich auf unserer Warteliste ein. Als Dankeschön spendieren wir dir den Zutritt zum Ticketshop 24 Stunden vor allen anderen. So kannst du dir eines der letzten verfügbaren Tickets schon am 05.06 ab 20:00 Uhr schnappen, bevor die restlichen Karten einen Tag später offiziell auf unserer Website in den Verkauf gehen.

Ab auf die Warteliste

Restliche Karten? Genau! Viele PangeanerInnen haben ihr Tickets von 2020 behalten. Diese wurden automatisch übertragen und gelten für das About You Pangea ’21.

HYGIENE- & SICHERHEITSKONZEPT

  • Was heißt genau das Festival ist ein Pilotprojekt?

    Wir sind überglücklich und wirklich unendlich dankbar für die Chance unser Festival als Pilotprojekt diesen Sommer durchführen zu dürfen. Das bedeutet, wir können Pangeas Pforten wieder öffnen, und zwar so wie wir und ihr es kennt. In gewohnter Größe und mit dem selben Wahnsinn wie damals!


    Wir haben mit dem Landesamt für Gesundheit und Soziales (LAGuS) Mecklenburg-Vorpommern, dem Wirtschafts und Gesundheitsministerium und weiteren Experten ein Modelprojekt entwickelt. Mit dem Ziel zu zeigen, dass Festivals auch während einer Pandemie möglich sind. Dabei wird unser Festival zu einer Art Blaupause, denn andere Veranstalter:innen und Kultureinrichtungen können von unserem Konzept und den daraus gewonnenen Erfahrungswerten profitieren. Es soll der ganzen Kultur- und Veranstaltungsbranche eine Perspektive bieten, damit das kulturelle und gesellschaftliche Leben möglichst schnell wieder aufblüht.

    Das Expertenteam begleitet unser Festival und sammelt Werte und Daten um möglichst genaue Erkenntnisse zum Thema Infektionsschutz und Sicherheit anzufertigen.

    Wir alle wollen feiern, tanzen, gemeinsam wieder die Lebenslust in Freiheit spüren, ganz unbefangen und unbeschwert. Das letzte Jahr hat gezeigt, wie wichtig die Kultur und Veranstaltungen für uns alle sind. Wir als Veranstalter hoffen, einen Schritt weiter zu gehen und zu beweisen, dass es Konzepte gibt, die Kultur wieder möglich machen.

  • Was passiert wenn Corona-Tests bald nicht mehr nötig sind?

    Sollte die pandemische Lage sich zum Positiven weiter entwickeln und PCR-Tests von der Expertengruppe als nicht mehr sinnvoll erachtet werden, sehen wir von der Durchführung von PCR- und PCR-Pooling Tests ab. Alle PCR-Testtickets werden dann natürlich erstattet.

  • Welchen Test muss ich machen?

    PCR / PCR-Pooling Tests

    Festival-Teilnehmer:innen, die bis zum Event noch nicht vollständig geimpft sind, machen einen PCR-Test bevor sie anreisen. Wir empfehlen den Test in eurer Heimat in einem unserer Partner-Labore zu machen und das Testergebnis in digitaler oder ausgedruckter Form mitzubringen. Vor Ort wird es auch eine Teststation geben, jedoch empfehlen wir unbedingt einen Test im Vorfeld zu machen um langes Warten zu vermeiden. So kommt ihr und auch alle anderen schneller durch den Einlass und hinein in die kunterbunte Festival-Welt.

    PCR-Pooling Tests werden am dritten Festivaltag, also am Pangea-Freitag-Abend bei allen nicht vollständig geimpften Personen durchgeführt. Das Warten dauert hier maximal 2 Stunden und ihr werdet per SMS, Anruf oder Mail benachrichtigt. Solltet ihr in diesem Test ein positives Ergebnis haben, werden eure Zutrittsberechtigungen gesperrt. Ihr werdet anschließend in eine sichere Quarantänestation begleitet von wo aus ihr eure Abholung organisieren könnt. Eure engsten Kontakte auf dem und auch außerhalb des Festivals sowie die jeweiligen Gesundheitsämter der jeweiligen Landkreise werden benachrichtigt.

    Antigen-Schnelltest

    Du bist bis zum Festivalstart vollständig geimpft? Das heißt, du hast bis spätestens zum 05.08. deine vollständige Schutzimpfung erhalten? Super! Du brauchst bei deiner Ankunft nur einen Antigen-Schnelltest in unserem Testlabor machen. Stäbchen in die Nase, kurz warten und bestenfalls, sofern dein Test negativ ist natürlich, ab zum Check-In und rein in den Festival-Wahnsinn.

    Du kannst auch einen negativen Antigen-Schnelltest bereits im Vorfeld machen lassen und das Ergebnis mitbringen. Wichtig wäre hierbei, dass es kein Selbsttest ist sondern offiziell durchgeführt wurde. Ein Datum auf dem Ergebnis ist Pflicht.

    Sobald ihr getestet wurdet, heißt es warten: Damit eure Wartezeit so kurz wie möglich ist, teilen wir euch das Ergebnis eures Test per Mail oder SMS mit. Das Ergebnis ist dann auch direkt mit eurem Festival-Ticket synchronisiert und auf eurem Festival-Bändchen gespeichert.

  • Was heißt vollständig geimpft und genesen?

    Wann bin ich vollständig geimpft? Wann und wie muss ich dies vorweisen?
    Vollständig geimpft bist du, wenn du auf den Tag zwei Wochen vor Festivalbeginn, bzw vor deiner Anreise die vollständige Schutzimpfung erhalten hast. Spätestens der 05.08. wäre der Termin dafür.

    Genesen bist du, wenn du bereits an Corona erkrankt warst - dies bitten wir dich nachzuweisen über einen positiven PCR-Test, der nicht älter als 6 Monate und nicht jünger als 28 Tage ist.

    Wenn dies auf dich zutrifft, wirst du bei deiner Anreise vor Ort mit einem Antigen-Schnelltest getestet.

  • Welche Corona-Maßnahmen werden vor und während des Festivals getroffen?

    Mit dem Betreten des Geländes befindest du dich in einem Raum, in dem ein geringeres Infektionsrisiko herrscht als in der Öffentlichkeit, deinem alltäglichen Umfeld. Es besteht weder eine generelle Maskenpflicht noch müssen Abstandsregeln strengstens eingehalten werden. Natürlich möchten wir ein friedliches Miteinander hervorbringen, was Toleranz und gegenseitige Rücksichtnahme zu einer unerlässlichen Voraussetzung macht. Wir ermutigen dazu, die AHA-Regeln auch auf dem Gelände anzuwenden um das Risiko noch weiter zu senken.

    Eine Maskenpflicht besteht nur am Einlass, in den jeweiligen Test-Stationen, in geschlossenen Räumen.

    Und genau deshalb ist die gründliche und professionelle Abwicklung aller Maßnahmen im Vorfeld die Basis für ein Festival in Freiheit. Daher bitten wir euch um Unterstützung indem ihr eure Kontaktdaten unbedingt korrekt angebt und uns im Vorfeld alle Fragen stellt, die bei euch auftauchen damit es am Einlass keine unnötigen Wartezeiten gibt.

    Bevor ihr das Festivalgelände betretet, gelten natürlich die gängigen AHA-Regeln - wir werden auch wirklich strengstens darauf Acht geben, dass diese eingehalten werden. Bitte helft uns dabei, damit wir alle möglichst sicher ein friedliches und ausgelassenes Festival feiern können.

  • Was passiert, wenn jemand positiv getestet wird bei Anreise oder während des Events?

    Gesetz des Falles, jemand wird vor Ort positiv getestet: Keine Panik.

    Wirst du bei der Anreise positiv getestet, erstatten wir dir dein Ticket natürlich zurück und sorgen dafür, dass du sicher in die Quarantäne begleitet wirst.

    Ihr reist in einer Gruppe, zum Beispiel im Auto an und mindestens eine Person wird positiv getestet - nun ja, dann heißt es für die ganze Gruppe ab in die Quarantäne. Auch hier erstatten wir jedem sein Ticket natürlich zurück.

    PCR-Pooling Tests werden am dritten Festivaltag, also am Pangea-Samstag-Morgen bei allen nicht vollständig geimpften Personen durchgeführt. Das Warten dauert hier maximal 2 Stunden und ihr werdet per SMS, Anruf oder Mail benachrichtigt. Solltet ihr in diesem Test ein positives Ergebnis haben, werden eure Zutrittsberechtigungen gesperrt. Ihr werdet anschließend in eine sichere Quarantänestation begleitet von wo aus ihr eure Abholung organisieren könnt. Eure engsten Kontakte auf dem und auch außerhalb des Festivals sowie die jeweiligen Gesundheitsämter der jeweiligen Landkreise werden benachrichtigt.

    Ich bin positiv getestet worden - wie komme ich vom Gelände?

    Sollte dein PCR- oder Antigen-Schnelltest bei der Anreise oder am Pangea-Samstag positiv sein, geleiten wir dich sicher in eine Quarantäne-Station von der aus du deine Abholung oder Rückreise organisieren kannst. Solltest du dabei Hilfe brauchen, sind wir natürlich zur Stelle.

  • Kontaktnachverfolgung & Cashless

    Über unser kontaktloses Bezahlsystem regeln wir dieses Jahr auch eure Sicherheit, denn eure negativen wie auch positiven Testergebnisse werden mit eurer Ticketnummer und eurem Account synchronisiert. Da sich jeder mit seiner Ticket- oder Personalausweis-Nummer registrieren muss, wird der ganze Prozess automatisiert und eure Daten auf eurem Chip am Bändchen gespeichert.

    Das Bändchen kennt dann auch eure Zugangsberechtigungen.
    Zusätzlich dient es als eure Geldbörse, denn wie ihr es bereits aus 2019 kennt, könnt ihr damit alles bezahlen auf dem gesamten Festivalgelände. Dazu könnt ihr bereits im Vorfeld oder an verschiedenen Stationen auf dem Gelände digitale Pangoes easy aufladen.

    Da eure Daten auf dem Band gespeichert sind, können wir sie im Falle des Falles zur corona-bedingten Kontakt-Nachverfolgung an die jeweiligen Gesundheitsämter weitergeben.

  • Weitere Schutzmaßnahmen auf dem Gelände

    Desinfektion der Spielgeräte

    Natürlich wird alles (Sportgeräte, Spielgeräte, Oberflächen, etc) regelmäßig von uns gereinigt und desinfiziert.

    Ganz viel Platz

    Unser Gelände ist riesig und bietet ausreichend Platz um Abstände einhalten zu können. Jeder Winkel birgt einen wunderbaren Zauber, der zum Entdecken einlädt.

    Geschlossene Räume

    In geschlossenen Räumen, wie zb den Sanitär-Räumen, gilt eine generelle Maskenpflicht. Sobald es zu Warteschlangen kommt, bitten wir zudem auf ausreichend Abstand zu den Mitmenschen zu achten. Eine kleine Safebubble ist manchmal auch so ganz angenehm und schützt vor allem dich und andere.

    Vor der Bühne

    TANZEN IST ERLAUBT! Und das so wie ihr wollt - zusammen, gemeinsam, eng an eng! Es gibt keine Gitter, keine Mindestabstände, keine Maskenpflicht. Natürlich gilt: RÜCKSICHT UND ACHTSAMKEIT. Wenn ihr euch nicht sicher fühlt, setzt die Maske auf oder nehmt ein bisschen Abstand.

  • Wo sind die Partner-Labore?

    Wir sind in den finalen Verhandlungen und melden uns in den nächsten Wochen per Newsletter bei Euch. Es wird sicher in Hamburg, Berlin,Rostock und Pütnitz Labore geben.

  • Kann man auch selbst einen PCR-Test machen und mitbringen?

    Hierzu gibt es in den kommenden Tagen eine konkrete Info.

  • Müssen Kids auch getestet werden?

    Ja, auch Kinder ab 6 Jahren müssen getestet werden, denn nur so können wir unser Hygiene- & Sicherheitskonzept sicher und erfolgreich umsetzen. Die Jüngeren brauchen keinen Test machen. Auch hierzu gibt es in Kürze noch eine konkrete Info.

  • TICKETS & PREISE

  • Personalisierung

    Die Tickets sind dieses Jahr, wie auch in den vergangenen zwei Jahren, personalisiert. Das bedeutet wir fragen einige Daten ab, die wir zur corona-bedingten Kontaktnachverfolgung von euch benötigen. Zu keinem anderen Zweck erheben wir diese Daten. Daher ist es umso wichtiger, dass ihr eure Angaben vollständig und korrekt eintragt - es dient eurer eigenen Sicherheit und der, aller anderen Teilnehmer:innen.

    Ihr könnt euer Ticket trotz Personalisierung weiter geben, solltet ihr nicht mehr am Festival teilnehmen können. Mehr dazu im nächsten Abschnitt.

  • Weiterverkauf & Weitergabe deines Tickets

    Die Weitergabe deines Tickets ist auch trotz Personalisierung möglich. Dafür stehen dir zwei Optionen zur Verfügung:

    Option 1: Du kennst bereits jemanden, dem du dein Ticket vermachen möchtest. Dann kannst du über den Ticket Transfer einfach eine Übertragung beantragen - die Umpersonalisierung erfolgt dann automatisch und ihr regelt das Finanzielle einfach unter euch. Die Gebühr für den Transfer übernehmen wir dabei für euch.

    ZUM TICKET-TRANSFER

    Option 2: Ihr könnt euer Ticket auch offiziell zum Verkauf anbieten über unsere Resale Plattform. Hier stellst du dein Ticket selbst ein und wartest, bis es jemand kaufen möchte. Auch hier passiert die Umpersonalisierung automatisch. Für den Resale fällt eine Service-Gebühr von 9€ für den Käufer an.

    Hier kommst du bald zur RESALE-PLATTFORM

  • Preise

    Ihr werdet sicher gemerkt haben, dass unsere Ticket-Preise etwas teurer sind als die letzten Jahre. Das möchten wir euch gern erklären.

    Festival-Ticket - 160€ (zzgl. Servicegebühr)

    Festival-Ticket - Supporter - 185€ (zzgl. Servicegebühr)

    Festival-Ticket - TRIBE Gruppenticket - je 130€ (zzgl. Servicegebühr)

    Kids-Ticket - 0,00€

    Car Camping Ticket - 33€ (zzgl. Servicegebühr)

    PCR/ PCR-Pooling Ticket - ca. 50€ (wir übernehmen einen Großteil der Kosten, nur notwendig für nicht Geimpfte oder Genesene)

    Durch die Pandemie sind wir als Veranstalter dazu gezwungen unsere Preise anzupassen, da mehr oder weniger alles auf der Welt teurer wird. Zum Beispiel wissen wir noch nicht, wie wir an das Holz kommen, das wir für unsere märchenhaften Bauten benötigen, weil die Holzpreise unfassbar stark gestiegen sind. Hinzu kommen unsere Mehrkosten, die anfallen für die zusätzlichen, umfangreichen Hygienemaßnahmen. Es gibt noch viele weitere Punkte, die wir aufzählen könnten. Am Ende des Tages möchten wir das Festival aber für jeden zugänglich machen und mit euch eine gute Zeit haben.

    Wir möchten gern transparent und offen mit euch kommunizieren und hoffen ihr versteht uns und das, was wir tun.

    Kids bis einschließlich 11 Jahre dürfen auch dieses Jahr kostenlos am Festival teilnehmen. Für die sichere Umsetzung unseres Konzepts benötigen wir allerdings auch die Angaben der Kleinsten, weshalb wir ein kostenloses Kids-Ticket im Online-Shop anbieten.

    Die Kids-Tickets müssen auch personalisiert werden. Bitte gebt die Telefonnummer und Email Adresse der erziehungsberechtigten oder personensorgeberechtigten Person an.

    Auch die Kleinsten unter uns gelten als vollwertige Festival-Gäste, weshalb auch dieses Kontingent begrenzt ist.

  • Tickets

    Mit den Personen-Tickets erhältst du Zugang zum Festivalgelände und zu den Zelt-Camping Flächen. In diesen Tickets ist der Müllpfand in Höhe von 5€ bereits enthalten.

    Festival-Ticket - normales Personen-Ticket inkl Zeltcamping & Müllpfand

    Festival-Ticket - Supporter - normales Personen-Ticket inkl Zeltcamping & Müllpfand + zusätzliche Spende zum Kulturerhalt in Höhe von 25€

    Festival-Ticket-TRIBE Gruppenticket - normales Personen-Ticket inkl Zeltcamping & Müllpfand - Du kaufst 6 Tickets und erhältst 7

    PCR / PCR-Pooling Ticket - nur notwendig für nicht Geimpfte oder Genesene oder Geschütze

    HINWEIS: Bitte kauft euer PCR-Ticket erst, wenn ihr sicher seid, dass ihr bis zum Festival nicht geimpft, genesen oder geschützt seid!

    Kids-Ticket - Kinder bis einschließlich 11 Jahre dürfen kostenlos am Festival teilnehmen

    Car-Camping-Ticket - Wie immer gibt es natürlich auch die Auto-Camping Tickets. Wer also mit dem Auto auf die Camping-Flächen fahren möchte, braucht pro Fahrzeug (nicht pro Person) ein solches Ticket. (Fahrzeuge max. 6m Länge)

    Zusätzlich gibt es unter den behaltenen Tickets die Personen Tickets ohne Camping - diese beinhalten lediglich Zutritt zum Festivalgelände, nicht aber zu den Camping-Flächen.

  • PCR-Test-Ticket erstatten

    Du bekommst spontan doch noch einen Impftermin und bist bis zum Festival vollständig geimpft? Super, das ist Spitze! Du hast aber trotzdem ein PCR-Test-Ticket gekauft? Das ist kein Problem - wir erstatten dir dein PCR-Ticket natürlich zurück!
    Schreib dazu am Besten direkt unserem Kundenservice: https://customerservice.paylogic.com/hc/de

    Alle anderen Ticket-Kategorien sind von der Erstattung ausgeschlossen.

  • KIDS-TICKET

    Panginis aufgepasst - Kids bis einschließlich 11 Jahre dürfen auch dieses Jahr kostenlos am Festival teilnehmen. Für die sichere Umsetzung unseres Konzepts benötigen wir allerdings auch die Angaben der Kleinsten, weshalb wir ein kostenloses Kids-Ticket im Online-Shop anbieten.

    Die Kids-Tickets müssen auch personalisiert werden. Bitte gebt die Telefonnummer und Email Adresse der erziehungsberechtigten oder personensorgeberechtigten Person an.

    Auch die Kleinsten unter uns gelten als vollwertige Festival-Gäste, weshalb auch dieses Kontingent begrenzt ist.

  • ALLGEMEINES

  • Was passiert, wenn Pangea corona-bedingt ausfällt oder verschoben wird?

    Es ist sehr unwahrscheinlich, dass das Festival ausfallen wird. Sollte es dennoch Corona-bedingt ausfallen oder verschoben werden müssen, erstatten wir alle bezahlten Tickets innerhalb von 6-8 Wochen zurück.

  • Tanzen? Ist das erlaubt?

    TANZEN IST ERLAUBT! Und das so wie ihr wollt - zusammen, gemeinsam, voller Energie. Es gibt keine Gitter, keine Mindestabstände, im Freien keine Maskenpflicht. Natürlich gilt: RÜCKSICHT UND ACHTSAMKEIT. Wenn ihr euch nicht sicher fühlt, setzt die Maske auf oder haltet Abstand.

  • Wie viele Besucher:innen dürfen am Festival teilnehmen?

    Pangea darf wieder so stattfinden, wie wir und ihr es kennt. Wir dürfen insgesamt 15.000 Teilnehmer:innen die Pforten öffnen.

  • Wir haben Bock für zehn auf dich und stecken jedes Fünkchen Vorfreude, Energie und Liebe in ein einzigartiges ABOUT YOU Pangea Festival 2021. Einen kleinen, feinen Vorgeschmack gibt’s am 20. Juni in einem live Q&A mit den Pangea Gründern. Genaue Infos und den Link findest du bald bei Instagram .

    Stay tuned!

    Never stop playing – again!