webgrafik_1920x1080_infos-zum-festival.jpg

August 2022
Pütnitz an der See

Alle Infos zum Festival 2021

Das About You Pangea Festival findet statt

19. - 22. August 2021



das ist pure Gänsehaut! Wir haben das offizielle „Go“ für 2021 bekommen und dürfen Pangea in gewohnter Größe feiern! Wir sind überglücklich, überschwänglich und stolz, diese News mit euch teilen zu können und freuen uns wahnsinnig, euch Ende August an den Toren Pangeas begrüßen zu dürfen.

In wenigen Tagen treffen wir uns gemeinsam in Pütnitz an der See, auf unserer Sommerinsel. Vier Tage Festival liegen vor uns, voller Kreativität, Inspiration, Liebe, Freiheit, Gemeinschaft und Ausgelassenheit, fernab des monotonen Alltags. Wir können das Glück, das wir gerade verspüren, nicht in Worte fassen. Viel zu lange hat Pangea wie auch die gesamte Kulturlandschaft in Stille verbracht.

Nach einem geklauten Jahr ist die Sehnsucht umso größer! Wir sind bereit und freuen uns auf euch!

Wir haben lange damit verbracht, jedes Detail unseres Testkonzeptes zu durchdenken und jedes mögliche Infektionsrisiko so gut es geht auszuschließen. Nun sind wir so weit und haben für euch alle Informationen zusammengepinnt.

Leider ist es durch die Komplexität des Hygiene- & Sicherheitskonzeptes und dessen Einhaltung für uns sehr schwer planbar, weshalb wir eure Hilfe unbedingt brauchen.
Die PCR-Test werden für uns wesentlich teurer, je später wir sie bestellen, weshalb wir den Preis für das PCR-Test-Ticket ab dem 08.08. auf 100€ anheben müssen. Wir subventionieren die PCR-Tests für euch, denn zum jetzigen Zeitpunkt erhaltet ihr zwei Tests zum Preis von 50€, wobei im Normalfall ein Test bereits 69€ kostet.
Nach dem 08.08. kosten die Tests aufgrund der Kurzfristigkeit weit mehr.

Im Folgenden findet ihr alle FAQs - genaue Informationen zu Anreise und Einlass, zu euren Tickets und zum Testkonzept.

ACHTUNG: Wir konnten für euch noch ein paar Tage herausschlagen und erhöhen den Preis des PCR-Test-Tickets erst am Sonntag, den 08.08. auf 100€.

HYGIENE- & SICHERHEITSKONZEPT

  • Was heißt genau das Festival ist ein Pilotprojekt?

    Wir sind überglücklich und wirklich unendlich dankbar für die Chance unser Festival als Pilotprojekt diesen Sommer durchführen zu dürfen. Das bedeutet, wir können Pangeas Pforten wieder öffnen, und zwar so wie wir und ihr es kennt. In gewohnter Größe und mit dem selben Wahnsinn wie damals!


    Wir haben mit dem Landesamt für Gesundheit und Soziales (LAGuS) Mecklenburg-Vorpommern, dem Wirtschafts und Gesundheitsministerium und weiteren Experten ein Modelprojekt entwickelt. Mit dem Ziel zu zeigen, dass Festivals auch während einer Pandemie möglich sind. Dabei wird unser Festival zu einer Art Blaupause, denn andere Veranstalter:innen und Kultureinrichtungen können von unserem Konzept und den daraus gewonnenen Erfahrungswerten profitieren. Es soll der ganzen Kultur- und Veranstaltungsbranche eine Perspektive bieten, damit das kulturelle und gesellschaftliche Leben möglichst schnell wieder aufblüht.

    Das Expertenteam begleitet unser Festival und sammelt Werte und Daten, um möglichst genaue Erkenntnisse zum Thema Infektionsschutz und Sicherheit anzufertigen.

    Wir alle wollen feiern, tanzen, gemeinsam wieder die Lebenslust in Freiheit spüren, ganz unbefangen und unbeschwert. Das letzte Jahr hat gezeigt, wie wichtig die Kultur und Veranstaltungen für uns alle sind. Wir als Veranstalter hoffen, einen Schritt weiter zu gehen und zu beweisen, dass es Konzepte gibt, die Kultur wieder möglich machen.

  • Was bedeuten die 3Gs - GGG?

    Gemeint sind Personen, von denen ein geringes epidemiologisches Risiko ausgeht. Hier wird von den drei G gesprochen: „geimpft, geschützt, genesen”.

  • Wann bin ich geimpft und welchen Nachweis erbringe ich dann?

    Als vollständig geimpft gelten Personen, die nachweislich maximal 2 Wochen vor Festivalbeginn (spätestens am 05.08.2021) die vollständige Impfung (Erstimpfung bei J&J / Zweitimpfung bei Moderna, Biontech, Astrazeneca) erhalten haben. Die Vollständigkeit des Impfschutzes kann von Wirkstoff zu Wirkstoff variieren.
    Solltet ihr die vollständige Impfung erst zum 06.08. erhalten, ist eine Anreise am Freitag möglich.

    NACHWEIS:

    Digitaler Impfpass

    • Datum der Erstimpfung
    • in QR-Code Form

    Alle Infos zum digitalen Impfpass kannst du hier nachlesen.

    Den Nachweis könnt ihr auf unserem Eventportal jetzt schon hochladen - bitte nur den Nachweis der zweiten Impfung! Bringt ihn aber sicherheitshalber auch mit zum Festival-Check-In.

    Ticket registrieren und Nachweis erbringen!

  • Wann bin ich geschützt und welchen Nachweis erbringe ich dann?

    Geschützte Personen haben nachweislich erstens eine Infektion mit dem Virus durchlaufen, welche länger als 6 Monate her ist (positiver PCR-Test vor 19. Februar 2021) und zweitens haben sie eine erste Impfung mit einem Impfstoff erhalten.


    NACHWEIS:


    positives PCR-Testergebnis als PDF Dokument inkl.

    • Datum vom Testtermin (muss älter als 19. Februar sein)
    • positiver Befund
    • Name muss übereinstimmen mit dem Namen auf dem Ticket

    UND

    Digitaler Impfpass

    • Datum der Erstimpfung
    • in QR-Code Form

    Alle Infos zum digitalen Impfpass kannst du hier nachlesen.

    Den Nachweis könnt ihr auf unserem Eventportal jetzt schon hochladen, bringt ihn aber sicherheitshalber auch mit zum Festival-Check-In.

    Ticket registrieren und Nachweis erbringen!

  • Wann bin ich genesen und welchen Nachweis erbringe ich dann?

    Als genesen gelten Personen, die nachweislich über einen positiven PCR-Test verfügen, welcher nicht älter als 6 Monate und nicht jünger als 28 Tage sein darf. (Frühester Testtermin 19. Februar 2021, spätester Testtermin 21. Juli 2021).

    NACHWEIS:

    positives PCR-Testergebnis als PDF Dokument inkl.

    • Testtermin (nicht älter als 19. Februar - nicht jünger als 21. Juli)
    • positiver Befund
    • Name muss übereinstimmen mit dem Namen auf dem Ticket

    Den Nachweis könnt ihr auf unserem Eventportal jetzt schon hochladen, bringt ihn aber sicherheitshalber auch mit zum Festival-Check-In.

    Ticket registrieren und Nachweis erbringen!

  • ICH BIN GEIMPFT, GENESEN ODER GESCHÜTZT

    Wir bitten jede:n Festivalteilnehmer:in einen freiwilligen Selbsttest zuhause vor Abreise zu machen. So könnt ihr schon im Vorfeld die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass ihr auch beim Einlass mit einem negativen Ergebnis gut durchkommt und schnell in euer Festival-Abenteuer starten könnt.



    Personen, die der Gruppe GGG angehören, müssen einen kostenfreien Antigen-Schnelltest vor Betreten des Geländes durchführen. Am dritten Veranstaltungstag führen diese Personen einen zweiten Antigen-Schnelltest am Samstag bis 18:00 Uhr durch.

    Wir bitten dich, über unser Portal deinen entsprechenden Infektions- oder Impfnachweis zu erbringen. Der Nachweis wird dann mit den Ticketinformationen verknüpft, um eine eindeutige Zuordnung gewährleisten zu können. Das Portal steht euch ab 01. August zur Verfügung.


    EINLASS
    Der Einlass öffnet am Donnerstag, 19.08.21, um 10:00 Uhr (Infield ab 14:00 Uhr) und ist ab dann durchgehend besetzt.

  • Keine GGG-positiv Fälle!

    Nach all den Tests und dem Warten können wir glücklich und erleichtert verkünden: Es gab keine positiven Testergebnisse zwischen allen Antigen-Tests, die wir mit euch und mit der Crew gemacht haben. Vielen Dank für eure Geduld!

  • Welchen Test muss ich machen?

    GGG - Antigen-Schnelltest

    Du bist bis zum Festivalstart vollständig geimpft? Das heißt, du hast bis spätestens zum 05.08. deine vollständige Schutzimpfung erhalten? Super! Du brauchst bei deiner Ankunft nur einen Antigen-Schnelltest in unserem Testlabor vor Ort machen. Stäbchen in die Nase, kurz warten und bestenfalls, sofern dein Test negativ ist natürlich, ab zum Check-In und rein in den Festival-Wahnsinn.

    Sobald ihr getestet wurdet, heißt es warten: Damit eure Wartezeit so kurz wie möglich ist, teilen wir euch das Ergebnis eures Test per Mail oder SMS mit. Das Ergebnis ist dann auch direkt mit eurem Festival-Ticket synchronisiert und auf eurem Festival-Bändchen gespeichert.

    Am dritten Festival-Tag (SAMSTAG) könnt ihr zusätzlich einen zweiten freiwilligen Antigen-Schnelltest zwischen 10:00 Uhr und 18:00 Uhr. In dem Fall bleibt euer Zutritt zum Festivalgelände bestehen. Ihr könnt euer Ergebnis per Mail abrufen oder über den QR-Code, den ihr beim Test erhaltet. Gleichzeitig wird das Ergebnis auf dem Band gespeichert. Die Teststationen findet ihr an den Ein-/Ausgängen vom/zum Infield.

  • Wie & Wo kann ich mich testen lassen?

    Wir bitten jede:n Festivalteilnehmer:in einen freiwilligen Selbsttest zuhause vor Abreise zu machen. So könnt ihr schon im Vorfeld die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass ihr auch beim Einlass mit einem negativen Ergebnis gut durchkommt und schnell in euer Festival-Abenteuer starten könnt.



    ANTIGEN SCHNELLTEST - IN PÜTNITZ

    Bist du geimpft, genesen oder geschützt und hast einen entsprechenden Nachweis, machst du einen Antigen-Schnelltest. Diesen machst du am besten direkt vor Ort bei deiner Anreise, denn hier ist die Wartezeit für das Ergebnis deutlich kürzer als bei PCR-Tests. Von Donnerstag 09:00 Uhr bis einschließlich Sonntag ist das Testzentrum hier für euch geöffnet.

  • Wie sind die Öffnungszeiten der Teststationen?

    VOR ORT AM EINLASS

    Das Labor am Einlass ist ab 09:00 Uhr durchgehend bis Sonntag geöffnet.

  • Anreise mit dem Auto

    Da du keinen PCR-Test machen musst, kannst du direkt zum Festivalgelände fahren.

    Sobald die Einfahrt einmal befahren wurde, darf das Auto nicht mehr verlassen werden, sofern ihr nicht dazu aufgefordert werdet.

    Halte bitte zu jeder Zeit dein Ticket und deinen Personalausweis, Reisepass oder Führerschein sowie deinen Nachweis bereit, der deinen GGG-Status verifiziert. Die Daten deines Lichtbildausweises müssen mit den Personalisierungsdaten deines Tickets übereinstimmen.

    Zu Beginn der Landebahn wird ein Antigen-Schnelltest gemacht. Hierfür wird der QR-Code deines Festivaltickets vom Abstrichpersonal eingescannt. Hier erhältst du einen weiteren QR-Code, über den du dein Ergebnis abrufen kannst. Sobald dein Ergebnis mit Negativbefund vorliegt, kannst du weiter zum Einlass.

    Das Testergebnis erfolgt in maximal 15 Minuten, sodass hier keine Langeweile aufkommt. Die Übermittlung des Ergebnisses erfolgt per Email und ist über den QR-Code abrufbar.

    Am Einlass wird der QR-Code, den du per Email empfangen hast, gescannt und mit dem RFID Chip deines Bändchens verknüpft. Halte hier neben deinem Testergebnis auch dein Festival-Ticket bereit.

    Was ist, wenn ich positiv bin?

    Sollte dein Antigen-Test positiv sein, testen wir dich PCR. Ist dieser dann auch positiv, begleiten wir dich und alle Insassen des Autos, mit dem du angereist bist, in die vorläufige Quarantänezone (“Camp Corona”). Infos zum weiteren Vorgehen findest du hier: WAS PASSIERT, WENN...WIE REAGIERE ICH, WENN... -> WAS PASSIERT, WENN ICH BEIM PCR-TEST (ANREISE) POSITIV GETESTET WERDE?.

    Sollte das Ergebnis von min. einer Person der Fahrgemeinschaft positiv sein, müssen alle Fahrzeuginsassen das Gelände verlassen und können auf Wunsch einen zusätzlichen PCR-Test (gegen Eigenzahlung - 69€) bei unserem Labor vor Ort machen. Ein Festivalbesuch ist ausgeschlossen.

    Um zu verhindern, dass dein ganzes Auto in Quarantäne muss, macht bitte einen Schnelltest vor der Abfahrt zuhause.

  • Anreise mit dem ÖPNV


    Da du keinen PCR-Test machen musst, kannst du direkt bis zum Bahnhof Ribnitz-Damgarten West fahren. Hier wartet ein Shuttle auf dich, das dich direkt zum Festival-Gelände fährt. Im Shuttle sind die AHA-Regeln weiterhin zu beachten!

    Vor dem Einlass machst du einen Antigen-Schnelltest. Hierfür wird der QR-Code deines Festivaltickets vom Abstrichpersonal eingescannt. Hier erhältst du einen weiteren QR-Code, über den du dein Ergebnis abrufen kannst. Diesen zeigst du anschließend am Einlass vor.

    Das Testergebnis erfolgt in - max. 15 Minuten und kann in einem eingerichteten Wartebereich überbrückt werden. Die Übermittlung des Ergebnisses erfolgt per Email und wird auch auf dem QR-Code vom Festivalticket hinterlegt.

    Sobald das negative Ergebnis vorliegt, kannst du dich Richtung Einlass begeben.

    Halte hier dein Festivalticket wie auch den QR-Code deines Testergebnisses bereit. Sobald du dein Bändchen erhalten hast, sind alle Daten auf deinem Chip gespeichert und du kannst dich Richtung Camping-Bereich begeben.

    Was ist, wenn ich positiv bin?

    Sollte dein Antigen-Test positiv sein, müssen wir dich PCR testen. Ist dieser dann auch positiv, begleiten wir dich in die vorläufige Quarantänezone (“Camp Corona”). Infos zum weiteren Vorgehen findest du hier: WAS PASSIERT, WENN...WIE REAGIERE ICH, WENN... -> WAS PASSIERT, WENN ICH BEIM PCR-TEST (ANREISE) POSITIV GETESTET WERDE?

  • Kann ich einen AntigenTest auch vorher machen und das Ergebnis mitbringen?

    Leider nein. Der Antigen-Schnelltest ist ausschließlich vor Ort am Einlass zu machen, da wir hier direkt eure Ergebnisse mit dem Chip an eurem Bändchen verbinden können. Bitte macht den Antigen-Test ausschließlich vor Ort und nicht im Testzentrum in Rostock.

  • Kann ich einen Antigen-Schnelltest auch schon am Mittwoch machen?

    Natürlich kannst du einen Schnelltest schon am Mittwoch zuhause durchführen. Dieser kann allerdings nicht zur Einreise verwendet werden sondern dient ausschließlich deiner eigenen Sicherheit, nicht mit einem positiven Ergebnis deine Reise zum Festival anzutreten.

    Um größtmögliche Aktualität der Testergebnisse zu gewährleisten, bieten wir euch einen kostenlosen Schnelltest vor Ort. Unser Abstrichpersonal kümmert sich darum und ihr erhaltet euer Ergebnis während ihr gemütlich über die Landebahn tuckert.

  • Was ist wenn ich meinen vollen Impfschutz erst zum Freitag (20.08.) erhalte? Benötige ich dafür trotzdem ein PCR Test und demnach ein PCR-Test-Ticket?

    Nein, du brauchst in dem Fall kein PCR-Test-Ticket und machst stattdessen nur einen Antigen-Schnelltest bei deiner Ankunft. Eine Anreise am Donnerstag ist allerdings nicht möglich.

  • ICH BIN NICHT GEIMPFT, GENESEN ODER GESCHÜTZT

    Wir bitten jede:n Festivalteilnehmer:in einen freiwilligen Selbsttest zuhause vor Abreise zu machen. So könnt ihr schon im Vorfeld die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass ihr auch beim Einlass mit einem negativen Ergebnis gut durchkommt und schnell in euer Festival-Abenteuer starten könnt.


    Personen, die nicht zur Gruppe der GGG gehören, müssen einen PCR-Test vor Betreten des Veranstaltungsgeländes machen.

    Nach 48 Stunden machen die Personen, die nicht GGG sind, einen erneuten PCR-Poolingtest.

    Sofern du bis zum Festival NICHT NACHWEISLICH zu der Kategorie Geimpft, Genesen, Geschützt gehört, benötigst du unbedingt ein zusätzliches PCR-Test-Ticket. Dieses beinhaltet sowohl den Test vor deiner Anreise als auch den Pooling-Test während des Events.

    Kinder ab 6 Jahren benötigen ebenfalls ein PCR-Test-Ticket. Kids bis einschließlich 5 Jahren brauchen keinen Test machen.

    PCR-Ticket erhältst du hier.

    DEINE ANREISE

    Der Einlass öffnet am Donnerstag, 19.08.21, um 10:00 Uhr (Infield ab 14:00 Uhr), und ist ab dann durchgehend besetzt.

  • Welchen Test muss ich machen?

    NICHT GGG - PCR / PCR-Pooling Tests

    Festival-Teilnehmer:innen, die bis zum Event noch nicht vollständig geimpft, genesen oder geschützt sind, machen einen PCR-Test bevor sie anreisen.

    Ein PCR-Test hat eine Gültigkeit von 48h. Um den vollen Schutz aller Teilnehmer:innen gewährleisten zu können, ist ein zweiter PCR-Pooling-Test notwendig. Aber keine Sorge, dieser ist bereits in deinem PCR-Test-Ticket enthalten.

    Ohne gültiges Pooling-Testergebnis ist der Einlass am Samstags ab 07:00 Uhr nicht mehr möglich.

  • Wie & Wo kann ich mich testen lassen?

    Wir bitten jede:n Festivalteilnehmer:in einen freiwilligen Selbsttest zuhause vor Abreise zu machen. So könnt ihr schon im Vorfeld die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass ihr auch beim Einlass mit einem negativen Ergebnis gut durchkommt und schnell in euer Festival-Abenteuer starten könnt.


    PCR TEST - IN ROSTOCK

    Am Hauptanreisetag, den Donnerstag (19.08.) richten wir ein Testzentrum in Rostock speziell für euch Pangeaner:innen ein. Dieses wird jedoch ausschließlich am Donnerstag betrieben und ist für alle Gäste gedacht, die mit dem Auto/Camper/Bus/etc. anreisen. Wir bitten alle Anreisenden einen Stopp im IGA Park in Rostock einzulegen, denn so erhaltet ihr euer Ergebnis bereits auf der Fahrt oder bei Ankunft und spart viel wertvolle Wartezeit für euch und alle anderen Festival-Teilnehmer:innen.
    Für die, die über öffentliche Verkehrswege zu uns kommen, gibt es zudem eine PCR-Teststation auf dem Festivalgelände selbst. Bitte plant hierfür entsprechende Wartezeiten ein.

    HINWEIS: Spare Zeit, indem du danach nicht durch den kostenpflichtigen Warnow-Tunnel, sondern durch die Stadt fährst, denn wir brauchen deine komplette Fahrzeit, um deinen Test auszuwerten. Sonst bilden sich lange Warteschlangen am Einlass.

    Adresse des Testlabors in Rostock

    Parke auf dem Parkplatz IGA PARK NORD.

    HINWEIS: Spare Zeit indem du danach nicht durch den kostenpflichtigen Warnow-Tunnel, sondern durch die Stadt fährst, denn wir brauchen deine komplette Fahrzeit, um deinen Test auszuwerten. Sonst bilden sich lange Warteschlangen am Einlass.

    PCR TEST - IN PÜTNITZ

    Wer am Freitag anreist, kann die PCR Testung nicht mehr in Rostock machen, da wir die Einheiten auf dem Festivalgelände benötigen. Solltet ihr also am Freitag anreisen, könnt ihr euch ausschließlich über das Testzentrum auf dem Festivalgelände PRC testen lassen, egal ob per Fahrzeug oder per ÖPNV.

  • Wie sind die Öffnungszeiten der Teststationen?

    ROSTOCK

    Das Labor in Rostock ist von 07:00 - 22:00 Uhr geöffnet.

    VOR ORT AM EINLASS

    Das Labor am Einlass ist ab 09:00 Uhr durchgehend geöffnet.

  • Anreise mit dem Auto

    Die 1. PCR Testung ist am Donnerstag in Rostock, 19.08.2021, ab 7:00 Uhr möglich.

    Der PCR-Test ist ausschließlich in dem von uns vorgegebenen Testzentrum möglich, da nur diese mit unserem QR Code arbeiten und die Daten mit dem Ticketsystem verbinden können. Das Haupttestzentrum am Donnerstag befindet sich in Rostock.


    Adresse des Testlabors in Rostock

    Parke auf dem Parkplatz IGA PARK NORD.

    HINWEIS: Spare Zeit, indem du danach nicht durch den kostenpflichtigen Warnow-Tunnel, sondern durch die Stadt fährst, denn wir brauchen deine komplette Fahrzeit, um deinen Test auszuwerten. Sonst bilden sich lange Warteschlangen am Einlass.

    Das hat den Vorteil, dass die Fahrzeit zwischen Rostock und dem Festivalgelände für fast alle ausreicht, um die Tests auszuwerten.

    Mit deinem PCR-Test-Ticket erhältst du einen einzigartigen QR-Code. Dieser Code wird in den Testzentren zur Identifikation genutzt. Zur eindeutigen Identifikation muss hier ein Lichtbildausweis (Personalausweis oder Reisepass) vorgezeigt werden.

    Das Testergebnis wird nach 45-90min per Mail übermittelt und zusätzlich auf dem persönlichen QR-Code hinterlegt.

    Das Gelände zum Festival darf nur mit gültigem, negativen, Ergebnis befahren werden.

    Am Einlass wird der QR-Code, der dein Testergebnis enthält, mit deinem persönlichen RFID-Band verknüpft. Hier wird das Testergebnis und die verbleibende Gültigkeit hinterlegt.

    Sobald ihr euer Bändchen tragt und euer Ticket sowie euer Testergebnis hinterlegt sind, steht dem Festival-Wahnsinn nichts mehr im Weg!

    HINWEIS - Ihr reist in einer Gruppe mit dem Auto an:

    Sollte das Ergebnis von min. einer Person der Fahrgemeinschaft positiv sein, müssen alle Fahrzeuginsassen das Gelände verlassen und können auf Wunsch einen zusätzlichen PCR-Test (gegen Eigenzahlung - 69€) bei unserem Labor vor Ort machen. Ein Festivalbesuch ist ausgeschlossen.

    PS: Ihr kommt aus Richtung Stralsund oder erst am Freitag ? Dann haben wir ein Kontingent an PCR Rapidtest auf dem Festivalgelände für Euch bereitgehalten.

  • Anreise mit dem ÖPNV

    Die Anfahrt per ÖPNV wird nicht empfohlen. Über verschiedene Plattformen, z.B. Facebook Veranstaltung, lassen sich ggf. Mitfahrgelegenheiten finden.

    An der Endstation Ribnitz-Damgarten wartet ein Shuttlebus auf euch, der euch zum Gelände fährt. Hier sind weiterhin die AHA Regeln zu beachten.

    Die 1. PCR Testung ist am Donnerstag, 19.08.2021, ab 7:00 Uhr möglich. Der PCR-Test ist ausschließlich in von uns vorgegebenen Testzentren möglich, da diese nur mit unserem QR-Code arbeiten und die Daten mit dem Ticketsystem verbinden können.

    Mit deinem PCR-Test-Ticket erhältst du einen einzigartigen QR-Code. Dieser Code wird in den Testzentren zur Identifikation genutzt. Zur eindeutigen Identifikation muss hier zudem ein Lichtbildausweis (Perso oder Führerschein) vorgezeigt werden.

    Als ÖPNV Nutzer:innen könnt ihr das Testzentrum auf unserem Festivalgelände am Einlass benutzen. Bitte berücksichtigt hier, dass es zu längeren Wartezeiten kommen kann. Alternativ könnt ihr auch das Testzentrum in Rostock nutzen, sollte dies für euch besser erreichbar sein.

    Das Testergebnis wird nach max. 45-90 min per Mail übermittelt und zusätzlich auf deinem persönlichen QR-Code hinterlegt.

    Sobald das Ergebnis negativ ist, darfst du dich zum Einlass begeben.

    Anreise am Freitag - nicht GGG

    Am Freitag wird das Testzentrum in Rostock nicht mehr verfügbar sein, da das Labor für unsere Pooling Testung aufs Festivalgelände umzieht. Solltet ihr also am Freitag anreisen, könnt ihr euch noch an unserem Einlass-PCR-Zentrum auf dem Festivalgelände testen lassen.

  • PCR-Pooling Test am Festival-Freitag

    Ein PCR-Test hat eine Gültigkeit von 48h. Um den vollen Schutz aller Teilnehmer:innen gewährleisten zu können, ist ein zweiter PCR-Test notwendig. Aber keine Sorge, dieser ist bereits in deinem PCR-Test-Ticket enthalten.

    Ohne gültiges Pooling-Testergebnis ist der Einlass am Samstags ab 07:00 Uhr nicht mehr möglich.

    Hier erfährst du, was es damit auf sich hat.

    Bei jedem Betreten oder Verlassen des Festival-Geländes wird dein Bändchen gescannt. Ist die Testgültigkeit von 48h abgelaufen, wird dein Zutritt zum Infield gesperrt. Deshalb muss innerhalb der Gültigkeit des 1. PCR Tests ein weiterer erfolgen:

    Zwischen Freitag 18:00 Uhr und Samstag 07:00 Uhr wird ein zweites Mal per PCR getestet . Somit wird die Testgültigkeit bis Sonntag 18:00 Uhr sichergestellt. Am Samstag öffnet das Infield um 10:00 Uhr.

    Für die Pooling-Tests stehen Abstrichzelte an den Eingangs- / Ausgangsschleusen vom und zum Campinggelände bereit. Sobald du ab 18:00 Uhr das Festival-Infield verlässt, kann ein Nasenabstrich gemacht und ausgewertet werden.

    Die Auswertungszeit erfolgt bis spätestens zum nächsten Morgen.

    Auch nach dem Abstrich darf das Infield weiterhin mit dem gültigen ersten Test bis 07:00 Uhr betreten werden. Sobald ein negatives Ergebnis vom 2. PCR-Test vorliegt, kannst du bis Sonntag 18 Uhr das Gelände betreten. Dein Ergebnis ist automatisch mit deinem Bändchen verknüpft. Du erhältst dein Ergebnis zusätzlich per Email und kannst es an den vorgesehenen Stationen sowie den Einlassschleusen abrufen.

    Ist das Ergebnis positiv, wird dich das Sicherheitspersonal in die Quarantänezone (“Camp Corona”) begleiten. Infos zum weiteren Vorgehen findest du hier: WAS PASSIERT, WENN...WIE REAGIERE ICH, WENN... -> WAS PASSIERT, WENN ICH BEIM PCR-POOLING (WÄHREND DES FESTIVALS FREITAG AUF SAMSTAG) POSITIV GETESTET WERDE?

    Über die Festival-App werden Push-Benachrichtigungen versendet. So bleibst du immer auf dem neusten Stand und weißt, wann und wo die Test-Stationen für dich bereit stehen.

    HINWEIS: Nach dem Mainstage-Closing am Samstag Morgen wird erwartungsgemäß ein recht großer Ansturm auf die Teststationen sein. Seid also geschickt und plant euren zweiten Abstrich, um den Ansturm zu umgehen.

    Bis Sonntag 18:00 Uhr solltet ihr das Gelände verlassen haben, denn dann beginnt das Aufräum-Kommando :)

  • Kann man auch bei der Anreise vor Ort einen PCR-Test machen?

    Am Festival-Donnerstag haben wir extra ein Testzentrum in Rostock eingerichtet. Bitte plant also einen Stopp im IGA Park (Parkplatz Nord) - ein. So erhaltet ihr während der Fahrt oder bei Ankunft euer Ergebnis und könnt direkt zum Einlass und auf die Camping-Flächen fahren und spart auch noch jede Menge Wartezeit bei euch und allen anderen Besucher:innen.

    Es wird auch vor Ort eine Möglichkeit geben, einen PCR-Test zu machen. Plant dafür bitte ausreichend Wartezeit ein.

  • Kann ich einen PCR-Test auch vorher machen und das Ergebnis mitbringen?

    Leider nein. Der PCR Test ist ausschließlich in von uns gestellten Teststationen möglich, da nur diese mit unserem QR-Code arbeiten und die Daten mit dem Ticketsystem verbinden können. Das Testzentrum für die vorab PCR Testung am Donnerstag befindet sich in Rostock - Kleiner Warnowdamm 18, 18109
    Am Freitag könnt ihr euch direkt vor Ort testen lassen - plant hierfür bitte entsprechende Wartezeiten ein.

  • WAS ist, WENN...

  • Was passiert, wenn ich beim Antigen-Schnelltest (Anreise) positiv getestet werde?

    Gesetz des Falles, jemand wird vor Ort mit einem Antigen-Schnelltest bei der Anreise positiv getestet: Keine Panik.

    Dann machen wir zur Sicherheit einen PCR Test. Wir informieren dich darüber per E-Mail. Du und deine Mitreisenden werdet isoliert.

    Ist der PCR-Test bei der betroffenen Person negativ (Information per E-Mail), kannst du zusammen mit deinen Mitreisenden am Festival teilnehmen.

    Wenn auch der PCR-Test positiv sein sollte (Information per E-Mail), gilt für die betroffene Person Folgendes:

    • Die Person begibt sich in Quarantäne (Quarantäne Camp).
    • Das Gesundheitsamt wird informiert.
    • Die Person organisiert aus der Quarantäne die Abreise/die Abreise wird für die Person organisiert (wenn minderjährig, kein PKW).

    Für die Mitreisenden gilt Folgendes:

    • Die mitreisenden Personen begeben sich in Quarantäne (Quarantäne Camp).
    • Sie organisieren aus der Quarantäne die Abreise/die Abreise wird für die Person organisiert (wenn minderjährig, kein PKW).

    Wir erstatten dein Ticket bzw. die Tickets deiner Reisegruppe zurück. Bitte weist in diesem Fall den Schnelltest nach, den ihr VOR der Fahrt gemacht habt. Wir empfehlen euch hierfür die Bürgertestmöglichkeiten.

    Wir können erleichtert und glücklich sagen: Unsere Auswertungen haben ergeben, dass es zwischen allen Antigen-Tests keinen einzigen Positiv-Fall gegeben hat.

  • Was passiert, wenn ich beim PCR-Test (Anreise) positiv getestet werde?

    Gesetz des Falles, jemand wird vor Ort bei der Anreise mit einem PCR-Test positiv getestet: Keine Panik. Wir informieren dich per E-Mail.

    Für die betroffene Person gilt Folgendes:

    • Die Person begibt sich in Quarantäne (Quarantäne Camp)
    • Das Gesundheitsamt wird informiert.
    • Die Person organisiert aus der Quarantäne die Abreise/die Abreise wird für die Person organisiert (wenn minderjährig, kein PKW).

    Für die Mitreisenden gilt Folgendes:

    • Die mitreisenden Personen begeben sich in Quarantäne (Quarantäne Camp).
    • Sie organisieren aus der Quarantäne die Abreise/die Abreise wird für die Person organisiert (wenn minderjährig, kein PKW).

    Wir erstatten dein Ticket bzw. die Tickets deiner Reisegruppe zurück. Bitte weist in diesem Fall den Schnelltest nach, den ihr VOR der Fahrt gemacht habt. Wir empfehlen euch hierfür die Bürgertestmöglichkeiten.

  • Was passiert, wenn ich beim 2. Antigen-Test (während des Festivals am Samstag) positiv getestet werde?

    Gesetz des Falles, jemand wird vor Ort positiv getestet: Keine Panik.

    Dann machen wir zur Sicherheit einen PCR Test. Wir informieren dich darüber per E-Mail. Du und deine Mitreisenden werdet isoliert. Alle auf RFID CHIP gespeicherten Berechtigungen der Person und der Mitreisenden werden entzogen.

    Wird der betroffene Fall negativ per PCR getestet, können die betroffene Person und die Mitreisenden/engen Kontaktpersonen weiter am Festival teilnehmen.

    Wird der betroffene Fall positiv per PCR getestet, gilt Folgendes:

    • Die Person begibt sich in Quarantäne.
    • Das Gesundheitsamt wird über die positive Person benachrichtigt.
    • Die Person organisiert aus der Quarantäne die Abreise/die Abreise wird für die Person organisiert (wenn minderjährig, kein PKW).

    Für Mitreisende und enge Kontaktpersonen gilt:

    • Sie begeben sich in Quarantäne.
    • Sie organisieren aus der Quarantäne die Abreise/die Abreise wird für die Person organisiert (wenn minderjährig, kein PKW).
  • Was passiert, wenn ich beim PCR-Pooling (während des Festivals Freitag auf Samstag) positiv getestet werde?

    Gesetz des Falles, jemand wird vor Ort positiv getestet: Keine Panik.

    Für dich gilt dann Folgendes:

    • Der betroffene Pool wird via E-Mail informiert.
    • Alle auf RFID CHIP gespeicherten Berechtigungen aller aus dem betroffenen Pool werden entzogen.
    • Der gesamte Pool wird isoliert.
    • Der positive Pool wird erneut einzeln getestet.
    • Negativ getestete Personen aus dem Pool können weiter am Festival teilnehmen.
    • Die positiv getestete Person begibt sich Quarantäne.
    • Das Gesundheitsamt wird über die positive Person benachrichtigt.
    • Die positiv getestete Person organisiert aus der Quarantäne die Abreise/die Abreise wird für die Person organisiert (wenn minderjährig, kein PKW).

    Für Mitreisende und enge Kontaktpersonen gilt:

    • Sie begeben sich in Quarantäne.
    • Sie organisieren aus der Quarantäne die Abreise/die Abreise wird für die Person organisiert (wenn minderjährig, kein PKW).
  • Was passiert, wenn es eine gemischte Anreise gibt – mindestens 1 Person NICHT GGG?

    Wenn ihr gemeinsam mit euren Freunden in einem Auto anreist und mindestens eine Person NICHT GGG ist, fahrt ihr bitte zum PCR-Test.

    Die NICHT GGG Person macht einen PCR-Test; die anderen Insassen können in dieser Zeit ihren Schnelltest machen.

    Wenn das Ergebnis bei allen negativ ist, können alle zum Einlass.

  • Was passiert, wenn eine Person der Fahrgemeinschaft beim Einlass positiv getestet wird?

    Ihr reist in einer Gruppe, zum Beispiel im Auto an und mindestens eine Person wird positiv getestet - nun ja, dann heißt es für die ganze Gruppe ab in die Quarantäne.

    Wir erstatten dein Ticket bzw. die Tickets deiner Reisegruppe zurück. Bitte weist in diesem Fall den Schnelltest nach, den ihr VOR der Fahrt gemacht habt. Wir empfehlen euch hierfür die Bürgertestmöglichkeiten.

  • Was passiert, wenn ich das Gelände verlasse und später wieder wiederkommen möchte?

    Wir empfehlen, das Gelände während des Festivalbetriebs nicht zu verlassen, denn auch mit dem Status geimpft, genesen oder geschützt können Infektionen aufgenommen und verbreitet werden.

    Wer das Gelände verlässt (beispielsweise für Übernachtungen außerhalb) und wiederkommen möchte, muss Folgendes beachten:

    Es muss jedes Mal bei erneutem Betreten des Geländes ein Antigen-Schnelltest erfolgen.

    Wenn du eine NICHT GGG Person bist, durchläufst du zusätzlich am 1. Tag am Einlass den PCR-Test und zwischen Freitag 18:00 Uhr und Samstag 07:00 Uhr den PCR-Pooling-Test.

  • Muss ich das PCR-Pooling machen, wenn ich als NICHT GGG erst am Freitag ab 18:00 Uhr auf dem Gelände bin?

    Wenn du erst am Freitag ab 18:00 Uhr auf das Gelände kommst und den PCR-Test am Eingang erfolgreich absolviert hast, musst du den PCR-Pooling-Test, der sonst zwischen Freitag 18:00 Uhr und Samstag 07:00 Uhr stattfindet, nicht machen. Dein PCR-Test ist 48 Stunden lang gültig.

  • Wie reagiere ich, wenn ich während der Veranstaltung Symptome einer Corona-Infektion zeige?

    Bitte begib dich in diesem Fall direkt zu unserem PCR-Testzentrum am Einlass. Bitte achte darauf, dass du eine FFP2-Maske trägst. Die Kolleg:innen dort kümmern sich um den Test und informieren dich dann umgehend per E-Mail über das Ergebnis. Die betroffene Person wird isoliert. Es gelten die weiteren Schritte wie bei einem positiven PCR-Ergebnis.

  • Wie ist das Handling, wenn ich erst am 05.08.2021 die vollständige Impfung erhalten habe?

    Die Corona-Warn-App und die Luca-App schalten voraussichtlich erst am 20.08.2021 auch “GRÜN” für deinen Impfschutz. Bitte lege uns als Nachweis deinen haptischen Impfausweis vor. Dann können wir dir den Einlass gewähren.

  • TICKETS & PREISE

  • Personalisierung

    Die Tickets sind dieses Jahr, wie auch in den vergangenen zwei Jahren, personalisiert. Das bedeutet, wir fragen einige Daten ab, die wir zur corona-bedingten Kontaktnachverfolgung von euch benötigen. Zu keinem anderen Zweck erheben wir diese Daten. Daher ist es umso wichtiger, dass ihr eure Angaben vollständig und korrekt eintragt - es dient eurer eigenen Sicherheit und der, aller anderen Teilnehmer:innen.

    Ihr könnt euer Ticket trotz Personalisierung weiter geben, solltet ihr nicht mehr am Festival teilnehmen können. Mehr dazu im nächsten Abschnitt.

  • Weiterverkauf & Weitergabe deines Tickets

    Die Weitergabe deines Tickets ist auch trotz Personalisierung möglich. Dafür stehen dir zwei Optionen zur Verfügung:

    Option 1: Du kennst bereits jemanden, dem du dein Ticket vermachen möchtest. Dann kannst du über den Ticket Transfer einfach eine Übertragung beantragen - die Umpersonalisierung erfolgt dann automatisch und ihr regelt das Finanzielle einfach unter euch. Die Gebühr für den Transfer übernehmen wir dabei für euch.

    ZUM TICKET-TRANSFER

    Option 2: Ihr könnt euer Ticket auch offiziell zum Verkauf anbieten über unsere Resale Plattform. Hier stellst du dein Ticket selbst ein und wartest, bis es jemand kaufen möchte. Auch hier passiert die Umpersonalisierung automatisch. Für den Resale fällt eine Service-Gebühr von 9€ für den Käufer an.

    Hier kommst du bald zur RESALE-PLATTFORM

  • Preise

    Ihr werdet sicher gemerkt haben, dass unsere Ticket-Preise etwas teurer sind als die letzten Jahre. Das möchten wir euch gern erklären.

    Festival-Ticket - 160€ (zzgl. Servicegebühr)

    Festival-Ticket - Supporter - 185€ (zzgl. Servicegebühr)

    Festival-Ticket - TRIBE Gruppenticket - je 130€ (zzgl. Servicegebühr)

    Festival-Ticket - Late Bird - 185€ (zzgl. Servicegebühr)

    Kids-Ticket - 0,00€

    Car Camping Ticket - 33€ (zzgl. Servicegebühr)

    PCR/ PCR-Pooling Ticket - 50€ (wir übernehmen einen Großteil der Kosten, nur notwendig für nicht Geimpfte oder Genesene) ACHTUNG: Seit dem 08.08.2021 kostet das PCR/PCR-Pooling Ticket 100 €.

    Durch die Pandemie sind wir als Veranstalter dazu gezwungen unsere Preise anzupassen, da mehr oder weniger alles auf der Welt teurer wird. Zum Beispiel wissen wir noch nicht, wie wir an das Holz kommen, das wir für unsere märchenhaften Bauten benötigen, weil die Holzpreise unfassbar stark gestiegen sind. Hinzu kommen unsere Mehrkosten, die für die zusätzlichen, umfangreichen Hygienemaßnahmen anfallen. Es gibt noch viele weitere Punkte, die wir aufzählen könnten. Am Ende des Tages möchten wir das Festival aber für jeden zugänglich machen und mit euch eine gute Zeit haben.

    Wir möchten gern transparent und offen mit euch kommunizieren und hoffen ihr versteht uns und das, was wir tun.

    Kids bis einschließlich 11 Jahre dürfen auch dieses Jahr kostenlos am Festival teilnehmen. Für die sichere Umsetzung unseres Konzepts benötigen wir allerdings auch die Angaben der Kleinsten, weshalb wir ein kostenloses Kids-Ticket im Online-Shop anbieten.

    Die Kids-Tickets müssen auch personalisiert werden. Bitte gebt die Telefonnummer und E-Mail-Adresse der erziehungsberechtigten oder personensorgeberechtigten Person an.

    Auch die Kleinsten unter uns gelten als vollwertige Festivalgäste, weshalb auch dieses Kontingent begrenzt ist.

  • Tickets

    Mit den Personen-Tickets erhältst du Zugang zum Festivalgelände und zu den Zelt-Camping Flächen. In diesen Tickets ist der Müllpfand in Höhe von 5€ bereits enthalten.

    Festival-Ticket - normales Personen-Ticket inkl. Zeltcamping & Müllpfand

    Festival-Ticket - Supporter - normales Personen-Ticket inkl. Zeltcamping & Müllpfand + zusätzliche Spende zum Kulturerhalt in Höhe von 25€

    Festival-Ticket-TRIBE Gruppenticket - normales Personen-Ticket inkl. Zeltcamping & Müllpfand - Du kaufst 6 Tickets und erhältst 7

    PCR / PCR-Pooling Ticket - nur notwendig für nicht Geimpfte oder Genesene oder Geschütze

    HINWEIS: Bitte kauft euer PCR-Ticket, auch wenn ihr noch nicht sicher seid, ob eines der 3Gs auf euch zutrifft. Ihr könnt es kostenlos zurückerstatten, wenn ihr es doch nicht mehr brauchen solltet.

    Kids-Ticket - Kinder bis einschließlich 11 Jahre dürfen kostenlos am Festival teilnehmen

    Car-Camping-Ticket - Wie immer gibt es natürlich auch die Auto-Camping Tickets. Wer also mit dem Auto auf die Camping-Flächen fahren möchte, braucht pro Fahrzeug (nicht pro Person) ein solches Ticket. (Fahrzeuge max. 6m Länge)

    Zusätzlich gibt es unter den behaltenen Tickets die Personen-Tickets ohne Camping - diese beinhalten lediglich Zutritt zum Festivalgelände, nicht aber zu den Camping-Flächen.

  • PCR-Test-Ticket erstatten

    Du bekommst spontan doch noch einen Impftermin und bist bis zum Festival vollständig geimpft? Super, das ist Spitze! Du hast aber trotzdem ein PCR-Test-Ticket gekauft? Das ist kein Problem - wir erstatten dir dein PCR-Ticket natürlich zurück!
    Am einfachsten machst du das über unser Erstattungsformular.

    Alle anderen Ticket-Kategorien sind von der Erstattung ausgeschlossen.

  • KIDS-TICKET

    Panginis aufgepasst - Kids bis einschließlich 11 Jahre dürfen auch dieses Jahr kostenlos am Festival teilnehmen. Für die sichere Umsetzung unseres Konzepts benötigen wir allerdings auch die Angaben der Kleinsten, weshalb wir ein kostenloses Kids-Ticket im Online-Shop anbieten.

    Die Kids-Tickets müssen auch personalisiert werden. Bitte gebt die Telefonnummer und E-Mail-Adresse der erziehungsberechtigten oder personensorgeberechtigten Person an.

    Auch die Kleinsten unter uns gelten als vollwertige Festivalgäste, weshalb auch dieses Kontingent begrenzt ist.

  • ALLGEMEINES

  • Werden Kinder getestet?

    Kids bis einschließlich 5 Jahren müssen keinen Test mache, weder Antigen noch PCR. Kids ab 6 Jahren machen einen PCR-Test und benötigen entsprechend ein PCR-Test-Ticket.

  • Kann ich das Gelände zwischendurch verlassen?

    Wir empfehlen, das Gelände während des Festivalbetriebs nicht zu verlassen, denn auch mit dem Status geimpft, genesen oder geschützt können Infektionen aufgenommen und verbreitet werden. Sollte ein Verlassen des Geländes unbedingt nötig sein, kann ein weiterer PCR-Test oder Antigen-Test (GGG) bei der erneuten Anreise gemacht werden. Dazu muss ein neues PCR-Test-Ticket (69€) gekauft werden.

  • Wie verhalte ich mich auf dem Gelände?

    Da das Festival fast ausschließlich im Freien stattfindet und wir ein intensives Testkonzept während der Veranstaltung umsetzen, brauchst du nach dem Einlass keinen Mund-Nasen-Schutz mehr tragen. Eine Maskenpflicht besteht nur am Einlass, in den jeweiligen Test-Stationen, in geschlossenen Räumen. Natürlich ist es dir überlassen, in Situationen, in denen du dich unwohl fühlst, eine aufzusetzen.

    Ebenso empfehlen wir, den Mindestabstand von 1,5m einzuhalten, wo es eben geht.

    Und auch das Händewaschen und regelmäßige desinifizieren ist nach wie vor ein Muss, auch ohne Corona ;)

    Grundsätzlich gilt, wie immer und überall auf unserem Sommerspielplatz: Nehmt Rücksicht, geht achtsam miteinander und mit der Umwelt um und helft uns, unser Pangea zu einem friedlichen Ort des Miteinanders, der Liebe und Freiheit und Ausgelassenheit zu machen :)


    Und genau deshalb ist die gründliche und professionelle Abwicklung aller Maßnahmen im Vorfeld die Basis für ein Festival in Freiheit. Daher bitten wir euch um Unterstützung, indem ihr eure Kontaktdaten unbedingt korrekt angebt und uns im Vorfeld alle Fragen stellt, die bei euch auftauchen damit es am Einlass keine unnötigen Wartezeiten gibt.

    Bevor ihr das Festivalgelände betretet, gelten natürlich die gängigen AHA-Regeln - wir werden auch wirklich strengstens darauf Acht geben, dass diese eingehalten werden. Bitte helft uns dabei, damit wir alle möglichst sicher ein friedliches und ausgelassenes Festival feiern können.

  • Weitere Schutzmaßnahmen auf dem Gelände

    Ein zweiter Antigen-Test während des Events

    Die Sicherheit aller Festival-Teilnehmer:innen sowie der Artists, Crews, Aussteller und Co. ist unsere oberste Priorität. Deshalb haben wir uns dazu entschieden, einen zweiten Antigen-Test mit allen GGGs zu machen. So können wir das Infektionsrisiko nochmal eingrenzen und zusätzliche Sicherheit schaffen.

    Desinfektion der Spielgeräte

    Natürlich wird alles (Sportgeräte, Spielgeräte, Oberflächen, etc) regelmäßig von uns gereinigt und desinfiziert.

    Ganz viel Platz

    Unser Gelände ist riesig und bietet ausreichend Platz, um Abstände einhalten zu können. Jeder Winkel birgt einen wunderbaren Zauber, der zum Entdecken einlädt.

    Geschlossene Räume

    In geschlossenen Räumen, wie z.B. den Sanitärräumen, gilt eine generelle Maskenpflicht. Sobald es zu Warteschlangen kommt, bitten wir zudem auf ausreichend Abstand zu den Mitmenschen zu achten. Eine kleine Safebubble ist manchmal auch so ganz angenehm und schützt vor allem dich und andere.

    Vor der Bühne

    TANZEN IST ERLAUBT! Und das so, wie ihr wollt - zusammen, gemeinsam, eng an eng! Es gibt keine Gitter, keine Mindestabstände, keine Maskenpflicht. Natürlich gilt: RÜCKSICHT UND ACHTSAMKEIT. Wenn ihr euch nicht sicher fühlt, setzt die Maske auf oder nehmt ein bisschen Abstand.

  • Was passiert, wenn Corona-Tests bald nicht mehr nötig sind?

    Sollte sich die pandemische Lage zum Positiven weiter entwickeln und PCR-Tests von der Expertengruppe als nicht mehr sinnvoll erachtet werden, sehen wir von der Durchführung von PCR- und PCR-Pooling Tests ab. Alle PCR-Testtickets werden dann natürlich erstattet.

  • Kontaktnachverfolgung & Cashless

    Über unser kontaktloses Bezahlsystem regeln wir dieses Jahr auch eure Sicherheit, denn eure negativen wie auch positiven Testergebnisse werden mit eurer Ticketnummer und eurem Account synchronisiert. Da sich jeder mit seiner Ticket- oder Personalausweis-Nummer registrieren muss, wird der ganze Prozess automatisiert und eure Daten auf eurem Chip am Bändchen gespeichert.

    Das Bändchen kennt dann auch eure Zugangsberechtigungen.
    Zusätzlich dient es als eure Geldbörse, denn wie ihr es bereits aus 2019 kennt, könnt ihr damit auf dem gesamten Festivalgelände alles bezahlen. Dazu könnt ihr bereits im Vorfeld oder an verschiedenen Stationen auf dem Gelände digitale Pangoes easy aufladen.

    Da eure Daten auf dem Band gespeichert sind, können wir sie im Falle des Falles zur corona-bedingten Kontakt-Nachverfolgung an die jeweiligen Gesundheitsämter weitergeben.

  • Was passiert, wenn Pangea corona-bedingt ausfällt oder verschoben wird?

    Es ist sehr unwahrscheinlich, dass das Festival ausfallen wird. Sollte es dennoch Corona-bedingt ausfallen oder verschoben werden müssen, erstatten wir alle bezahlten Tickets in Höhe des Ticketpreises innerhalb von 6-8 Wochen zurück.

  • Tanzen? Ist das erlaubt?

    TANZEN IST ERLAUBT! Und das so, wie ihr wollt - zusammen, gemeinsam, voller Energie. Es gibt keine Gitter, keine Mindestabstände, im Freien keine Maskenpflicht. Natürlich gilt: RÜCKSICHT UND ACHTSAMKEIT. Wenn ihr euch nicht sicher fühlt, setzt die Maske auf oder haltet Abstand.

  • Wie viele Besucher:innen dürfen am Festival teilnehmen?

    Pangea darf wieder so stattfinden, wie wir und ihr es kennt. Wir dürfen insgesamt 15.000 Teilnehmer:innen die Pforten öffnen.

  • Was passiert, wenn jemand positiv getestet wird bei Anreise oder während des Events?

    Gesetz des Falles, jemand wird vor Ort positiv getestet: Keine Panik.

    Wirst du bei der Anreise positiv getestet, erstatten wir dir dein Ticket natürlich zurück und sorgen dafür, dass du sicher in die Quarantäne begleitet wirst.

    Ihr reist in einer Gruppe, zum Beispiel im Auto an und mindestens eine Person wird positiv getestet - nun ja, dann heißt es für die ganze Gruppe ab in die Quarantäne. Auch hier erstatten wir jedem sein Ticket natürlich zurück.

    PCR-Pooling Tests werden am dritten Festivaltag, also am Pangea-Samstag-Morgen bei allen nicht vollständig geimpften Personen durchgeführt. Das Warten dauert hier maximal 2 Stunden und ihr werdet per SMS, Anruf oder Mail benachrichtigt. Solltet ihr in diesem Test ein positives Ergebnis haben, werden eure Zutrittsberechtigungen gesperrt. Ihr werdet anschließend in eine sichere Quarantänestation begleitet von wo aus ihr eure Abholung organisieren könnt. Eure engsten Kontakte auf dem und auch außerhalb des Festivals sowie die jeweiligen Gesundheitsämter der jeweiligen Landkreise werden benachrichtigt.

    Ich bin positiv getestet worden - wie komme ich vom Gelände?

    Sollte dein PCR- oder Antigen-Schnelltest bei der Anreise oder am Pangea-Samstag positiv sein, geleiten wir dich sicher in eine Quarantäne-Station von der aus du deine Abholung oder Rückreise organisieren kannst. Solltest du dabei Hilfe brauchen, sind wir natürlich zur Stelle.

  • Wir haben Bock für zehn auf dich und stecken jedes Fünkchen Vorfreude, Energie und Liebe in ein einzigartiges ABOUT YOU Pangea Festival 2021. Einen kleinen, feinen Vorgeschmack gibt’s am 20. Juni in einem live Q&A mit den Pangea Gründern. Genaue Infos und den Link findest du bald bei Instagram .

    Stay tuned!

    Never stop playing – again!